Das Spexarder Bauernhaus
Aktuelles auf
Spexard - Das hat was!
 Aktuelles
 Termine
 Vereine
 Spexard
 Bauernhaus
 Geschichte
 Links
 Archiv
 925-Jahr-Feier
 Firmen
 Download
 Impressum
 Suche

 Spexard-Wetter

 Spexarder Sportschützen versammelten sich

Bild: msc  
Für langjährige Mitgliedschaft zeichnete der stellvertretende Vorsitzende Ralf Isenbort (von links), Josef Thiesbrummel, Maik Hollenhorst, Andrea Drücker, Richard Proske, Manfred Unger und Friedhelm Brüggemann aus.

Der Sportschützenverein Hubertus Spexard hat Olivia Kötter während der Jahreshauptversammlung zur Sportschützin des Jahres gekürt. Mit ihrem fleißigen Trainingseinsatz hat sie sich innerhalb von drei Jahren zu einem echten Talent gemausert. Seit 2013 nimmt sie am Sportbetreib teil und hat 2015 an den Landesmeisterschaften des Westfälischen Schützenbundes teilgenommen. Im vergangenen Jahr siegte Olivia Kötter bei den Bezirksmeisterschaften der Historischen Schützenbruderschaften und sicherte sich die Diözesanmeisterschaft in Hövelhof. „Für diese große Leistungssteigerung hat sie sich den Titel verdient“, sagte Friedhelm Brüggemann, der Vorsitzende des Sportschützenvereins in seiner Laudatio.

Der Verein hat 154 Mitglieder und nimmt mit acht Mannschaften an den Rundenwettkämpfen des Bezirksverbandes Wiedenbrück teil. Im Bezirk Ostwestfalen schießen zwei Mannschaften in der Kreis - und Bezirksliga. Den Orden für besondere Verdienste erhielt Renate Westhoff. Die Seniorin wurde in ihrer Laufbahn sechsmal Landesmeisterin ihrer Altersklasse und einmal Deutsche Meisterin. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Andrea Drücker, Maik Hollenhorst, Thomas Johannhörster, Werner Küster, Sandra Sandbote, Manfred Unger und Christiane Westhues geehrt. Seit 40 Jahren halten Friedhelm Brüggemann, Richard Proske und Gregor Siemer den Sportschützen die Treue und seit 50 Jahren ist Sportwart Josef Thiesbrummel ein Schütze. Das beliebte Spexarder Vereineschießen wird in diesem Jahr vom 7. bis zum 17. Mai ausgetragen.

 Termine

 News

Das Leiden Jesu in Szene gesetzt
mehr dazu...

Westfalen, wie Sie es noch nicht kannten
mehr dazu...

Spexarder Sportschützen versammelten sich
mehr dazu...

Katholische Frauen mit neuer Fahne
mehr dazu...

Kfd feiert Weiberfastnacht im Bauernhaus
mehr dazu...

Auch „Spexard ist bunt“
mehr dazu...

Heimatverein Spexard informierte Mitglieder
mehr dazu...

Erfolgreiches Jahr für die Spexarder Pfadfinder
mehr dazu...

Anja Kahlert löst Tochter ab
mehr dazu...

Ehrenamtspreis an Marita Horsthemke
mehr dazu...

Spexarder mit starker Abordnung beim Bruderschaftstag
mehr dazu...

Reiterverein zieht Jahresbilanz
mehr dazu...

Jungschützen spenden 3000 Euro
mehr dazu...

Kindertagesstätte Bruder Konrad als Familienzentrum zertifiziert
mehr dazu...

Familiensonntag beim SV Spexard
mehr dazu...

Schützen starten mit Winterball ins neue Jahr
mehr dazu...

SV Spexard: Die Normalität kehrt zurück
mehr dazu...

Jugendförderverein spendet Rekord-Erlös
mehr dazu...

Bruder-Konrad: Sternsinger wieder erfolgreich
mehr dazu...

Spexarder Jungschützen sammeln Tannenbäume
mehr dazu...

Werner Stüker ist der neue Superkönig
mehr dazu...

Der Sport ist zurück
mehr dazu...

Der Sport zieht wieder ein: SVS baut Halle mit zurück
mehr dazu...

Spexarder Kreisel seit dem 16. Dezember befahrbar
mehr dazu...

Spexarder Kinder singen ein „Dankeschön“
mehr dazu...

Adventskonzerte des Musikzuges
mehr dazu...

16. Spexarder Weihnachtsmarkt am Bauernhaus
mehr dazu...

Apotheke spendet Erste-Hilfe-Sets an SV Spexard
mehr dazu...

Hubertus-Schützen spenden für Arco Iris
mehr dazu...

Die Schützenfamilie wächst weiter
mehr dazu...

Beim Heimatabend ging es ordentlich zur Sache
mehr dazu...

Förderverein Kita Bruder-Konrad mit neuem Vorstand
mehr dazu...

Züchter pflegen mehr als nur ein schönes Hobby
mehr dazu...

25 Jahre Eine-Welt-Kreis in Bruder-Konrad
mehr dazu...

Frühschoppen mit Musik war wieder ein Erfolg
mehr dazu...

Gemeinsamer Ausflug der Spexarder Jugend
mehr dazu...

St. Bruder Konrad feiert Kartoffelfest
mehr dazu...

Heimatverein Spexard beim Tag der Archive
mehr dazu...

Heimatfreunde im Schloss Marienburg und in Rinteln
mehr dazu...

kfd und Landfrauen am Rhein unterwegs
mehr dazu...

Blütenpracht am Straßenrand
mehr dazu...

Sportangebote des SV Spexard
mehr dazu...

Familienwanderung entlang der Dalke
mehr dazu...

Der Kreisel wird gebaut
mehr dazu...

Wildschweine verwüsten Maisfelder
mehr dazu...

Strahlender Schützenfest-Abschluss
mehr dazu...

Nina Eickhoff erlegt den Adler
mehr dazu...

Rene Stüker regiert das Volk von Spexard
mehr dazu...

Weitere Artikel finden Sie im Archiv !

nach oben Copyright © by Heimatverein Spexard e.V. Mobile-Version